Zum Inhalt

Ändern der Mandatsnummer

Sollten Sie sich aus organisatorischen Gründen dazu entschließen, Ihre Mandatsnummern für bereits bestehende Mandate zu ändern, wählen Sie das entsprechende Mandat aus und nutzen Sie die Aktion Mandat übertragen.

Mandat übertragen

Sie erhalten eine Warnmeldung, die Sie zur Übertragung mit Ja bestätigen müssen:

Mandat übertragen Meldung

Das vorhandene Mandat wird auf ungültig gesetzt, und es wird automatisch ein neues Mandat mit identischen Eigenschaften und Werten erzeugt. Dieses erhält entweder, gemäß den hinterlegten Regeln, die nächste freie Nummer aus dem zugeordneten Nummernkreis oder die Nummer des zugehörigen Debitors.

Mandat übertragen Meldung 2

Wichtig

Zur Verwendung der Debitorennummer als Mandatsnummer beachten Sie bitte, dass zuvor in der CH Lastschrift Einrichtung (DD) das entsprechende Suffix mit Länge und Trennzeichen zu hinterlegen ist und dass dort zusätzlich der Schalter Doppelte Mandate zulassen aktiviert sein muss.

Siehe auch

Ändern von bestehenden Mandaten

Ändern des zu belastenden Bankkontos

Ändern der Gläubiger-ID oder des Firmennamens